Fremde Tochter

Genre: Spielfilm | Spieldauer: 106 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Die 17-jährige Lena lernt den 19-jährigen Farid kennen, einen jungen Moslem. Zu seiner Kultur und seinem Glauben hat sie eine klare Haltung – nämlich Ablehnung. Doch trotz ihrer Gegensätze, oder vielleicht gerade deshalb, verlieben sie sich ineinander. Als Lena schwanger wird, müssen die Beiden sich bekennen, zu ihrer Liebe, zu dem Kind.

Lenas Mutter Hannah sieht rot. Bedeutet dies doch, dass ihre Tochter den Moslem heiraten müsste. Undenkbar – auch für Farids Familie.

Zwei Königskinder zwischen den Welten, gefangen zwischen Traditionen, Glauben, Widersprüchen und Vorurteilen.

Vorstellung

am 2.12.2017
um 18:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

Stephen Lacant

Produzent

Daniel Reich,

Christoph Holthof

Drehbuch

Karsten Dahlem,

Stephan Lacant

Kamera

Michael Kotschi

Ton

Christoph Schilling

Musik

Dürbeck & Dohmen

Casting

Marion Haack

Szenenbild

Jurek Kuttner

Kostümbild

Bettina Marx

Maske

Dana Bieler

Irina Schwarz

Schnitt

Monika Schindler

Colorgrading

Luisa Herrmanns

Sounddesign und Mischung

Jörg Klaußner,

Clemens Grulich

Aufnahmeleitung

Fabian Vetter

Produktionsleitung

Konstantin Kapsalos

Redaktion

SWR, Stefanie Groß

 

Mit

Elisa Schlott

Hassan Akkouch

Heike Makatsch

Anna Linnae Bullard-Werner

Mohamed Issa

Meriam Abbas

Husam Chadat

Mia Kasalo

Juri Winkler

Rainer Furch

Katharina Hauter

Samia Chancin

Nazim Oumzil

Kailas Mahadevan

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern