Animanimals

Genre: Animationsfilm | Spieldauer: 13x 4 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Die Animanimals sind Tiere mit kleinen Marotten. Jedes von ihnen erlebt ein absurdes Abenteuer, das nur ihm passieren kann. Die Ameise lehnt sich gegen den Gruppenzwang auf, der Dackel distanziert sich von seinem pinkelnden Hinterteil, der Elefant will seinen Rüssel zum Schweigen bringen. Auf der Suche nach einer Lösung lernt jedes Tier eine kleine Lektion über das Leben. Und die Zuschauer, ob jung oder alt, fallen von den Kinostühlen vor Lachen über die überraschenden Einfälle.

Die Trickfilmserie von Julia Ocker und Studio FILM BILDER wurde Anfang 2018 fertiggestellt – koproduziert von KiKA und SWR, gefördert von der MFG Baden-Württemberg und der Mitteldeutschen Medienförderung. Sie entstand im Rahmen des Projekts ‚Ich kenne ein Tier‘, einer Kooperation zwischen dem SWR, der MFG, der Filmakademie Baden-Württemberg und dem Studio FILM BILDER. Inzwischen läuft die Serie nicht nur erfolgreich im deutschen Fernsehen, sondern auch in 180 anderen Ländern. Die Einzelfilme haben mehr als 40 Preise auf Festivals gewonnen. Die Animanimals mit ihren kleinen Marotten erobern die Herzen der Kinder in der ganzen Welt!

Schnupperkino

Vorstellung

am 9.12.2018
um 15:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

Julia Ocker

 

Produzent

Studio FILMBILDER

 

Koproduzent

KIKA,

SWR,

MFG,

MDM

 

Drehbuch

Julia Ocker

 

 

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern