Daniel Rübesam

Daniel Rübesam wurde 1982 in Frankfurt am Main geboren. Bereits während seines Studiums der Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim konnte er erste Kurzfilme realisieren. Nach mehreren Praktika begann er 2009 ein Studium der Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg, das er mit ‚When Demons Die’ (2016) abschloss. Seit 2012 ist Rübesam als freiberuflicher Regisseur und Autor tätig.