Albtrauf

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 20 Min. | Filmsprache: ---

Beschreibung

Der Fund einer Frauenleiche am Waldrand eines abgelegenen Dorfes am schwäbischen Albtrauf konfrontiert die Veterinärpharmakologin Sarah und den Jäger Wolfgang mit ihrer Vergangenheit. Auf dem Weg, die Hintergründe des mysteriösen Todesfalles zu erforschen, müssen sie erfahren, dass die Fassade des idyllischen Dorfes trügt. Als Sarah bei ihren Nachforschungen auf brisante Hinweise stößt, gerät sie selbst in die Schusslinie. 

Vorstellung

am 2.12.2016
um 20:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

Bernd Faass

Produzent

Filmakademie Baden-Württemberg

Producer

Felix Ruple

Drehbuch

Colin Zech

Kamera

Markus Gebhart

Schnitt

Anna Mentele

Musik

Jordan Toms

Ton

Moritz Drath,

Marcus Fass

Animation

Julian Weiß

 

Mit

Lilith Häßle, Günter Schaupp, Matti Krause, Andreas Klaue, Sebastian Röhrle, Marius Hubel, Hede Beck, Marietta Meguid

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern