Blickwinkel

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 15 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Vor 15 Jahren ertrank Alfreds Tochter direkt am Familienhaus im See. Seither führt der 60-Jährige ein zurückgezogenes Leben in einer selbst konstruierten, verklärten Scheinwelt.

Als sein erwachsener Sohn Sebastian ihn am See besuchen kommt, gerät die Fassade seiner Welt ins Schwanken. Denn Sebastian muss ihm eröffnen, dass das Haus, in dem Alfred sich abgeschottet hat, gepfändet werden könnte. Als Sebastian noch dazu von der Schwangerschaft seiner Frau erzählt und erwähnt, dass sie eine Tochter erwarten, bricht Alfreds Welt zusammen. Desillusioniert muss er einsehen, dass er sich vor der Realität nicht länger verstecken kann – und auch Sebastian muss unangenehmen Tatsachen ins Auge sehen.

Vorstellung

am 3.12.2016
um 20:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

Andrea Knör

Produzent

Merz Akademie Stuttgart

Producer

Andrea Knör

Drehbuch

Andrea Knör

Kamera

Tim Krumbügel

Schnitt

Andrea Knör

Musik

Johann – Bis zur Loreley

Ton

Sean Petzold,

Jerg Bengel

Set-AL

Marlon Dannert

Oberbeleuchter

Ivan Mekha

Bestboy

Alexander Widmann, Cornelius Frey

Maske

Birte Möllendorf

Script Continiuty

Marlon Dannert

Ausstattung

Mareike Kull

Catering

Sebastian Manhalter

Mit

Peter Kaghanovitch,

Philip Birnstiel,

Raphael Lange,

Paula Pfleiderer

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern