Butter Brioche

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 6 Min. | Filmsprache: ohne Dialoge

Beschreibung

Origami falten ist Saschas große Leidenschaft. Flink und fingerfertig faltet er das Papier zu grazilen Tieren und hübschen Blumen, wenn er zwischendurch ein bisschen Zeit hat. Eigentlich verkauft er nämlich Gebäck und ist damit auch sehr glücklich. Denn jeden Morgen kommt Pia zu ihm und bestellt einen Milchkaffee und ein Butter-Brioche. Nur leider ist sie immer schon verschwunden, bevor Sascha den Mut findet, sie anzusprechen.

Als Sascha sich doch eines Morgens überwindet und Pia eine seiner schönsten Origami-Lilien mit in die Tüte steckt, kann er nicht ahnen, was seine kleine Geste bewirken wird.

‚Butter Brioche’ erzählt von Schüchternheit, ihrer Überwindung und der großen Wirkung einer kleinen Geste.

Vorstellung

am 1.12.2016
um 18:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

Christopher Kaufmann

Produzent

Hamburg Media School

Producer

Karsten Schmied

Drehbuch

Brix Vinzent Koethe

Kamera

Arend Krause

Schnitt

Habiba Laout

Musik

Jens Südkamp

Ton

Marvin H. Keil

 

Ausstattung

Frederike Baumann

Kostüm

Noemi Streber

Förderung

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (FFHSH) 

 

Mit

Michael Schertenleib,

Kaya Marie Möller,

Marcus Prell

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern