Deadline

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 9 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Tagein, tagaus muss Christoph auf seinem Schreibtisch Kartenhäuser bauen. Eine rote Leine markiert die Höhe, die sein Bauwerk bekommen muss. Doch so sehr er sich auch bemüht, die Leine kann er nicht erreichen. Sein schmieriger Boss Bob verlegt die Deadline für sein Projekt auf den nächsten Morgen. Ein großer Schock für Christoph, der unbedingt Arbeiter des Monats werden will. Gestresst und übermüdet arbeitet Christoph die Nacht durch und schafft es nur Sekunden vor Ablauf der Deadline, das Kartenhaus zu vollenden. Trotzdem wird nicht er, sondern Frederick befördert. Christoph dagegen bekommt die Fingernägel geschnitten und muss nun Geodreiecke vom Fußboden aufheben. Doch die flachen Dinger bekommt er ohne Nägel einfach nicht zu fassen.

Vorstellung

am 1.12.2016
um 18:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie           

Valentin Burkhardt, Dan Franke

Produzent

Filmakademie Baden-Württemberg

Producer           

Valentin Burkhardt, Stefanie Goedicke

Kamera           

Stephan Kämpf, Fynn Große-Bley

Schnitt           

Katja Nguyen Thanh

Musik

Andreas Pfeiffer

Ton

Moritz Henne

Distribution           

Valentin Burkhardt

 

Mit

Christoph Gareisen, Jan Pohl

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern