Die Herberge

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 10 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Ein Film voller Situationskomik. Ein Rentnerpaar auf Wanderurlaub verirrt sich auf der Suche nach einer Gaststätte im Wald und landet schließlich doch in einem Landgasthof. Allerdings ist dies ein merkwürdiger Ort, irgend etwas stimmt hier nicht.

Was die Beiden nicht wissen: Der ehemalige Gasthof ist nun ein Flüchtlingsheim. Auch auf der Seite der derzeitigen Bewohner kommt es zu Verunsicherung. Trotzdem werden die Wanderer mit orientalischen Speisen gut bewirtet.

Erst als die Gäste die Rechnung verlangen, wird ihnen klar, dass dies kein Gastgewerbe ist, sondern pure Gastfreundschaft. Zum Abschied weisen die Fremden den Deutschen den Weg. Sie kennen sich aus, sie sind ja von hier!

Kurzfilmblock 6

Vorstellung

am 8.12.2018
um 20:30 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

Ysabel Fantou

Produzent

Susanne Kurz,

Kittelfilm

Drehbuch

Ysabel Fantou

Kamera

Sanne Kurz

Schnitt

Sophie Oldenbourg

Musik

Philipp F. Kölmel

Ton

Jaromir Zezula

Mit

Hede Beck,

Samir Fuchs,

Yasin el Hassouk,

Hadi Khanjanpour

u.v.m.

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern