Jewelry Junky

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 8 Min. | Filmsprache: Englisch

Beschreibung

Eine Truppe Kleinganoven nutzt die Drogenabhängigkeit der hübschen Blondine Judy aus, um an ein wertvolles Diamantencollier zu gelangen. Gemeinsam mit einem vermeintlichen Bodyguard stiftet Judy in einem Juweliergeschäft stilvoll Verwirrung. Das Schmuckstück wechselt – nicht zum letzten Mal – den Besitzer und damit nimmt das Geschehen seinen Lauf. Der Coup gelingt auch zunächst reibungslos und präzise, doch zusammen mit der Ärztin gelingt es Judy, die Gaunerbande auszubooten. Dies geschieht nicht nur mit weiblichem Charme sondern auf sehr skrupellose Art. Unverhofft reißen die beiden Frauen die Ruder herum und sorgen für ein brutal-romantisches Ende. Und die ursprünglich ausgetrickste Juwelierin Mrs. Windermere und ihr Mitarbeiter Mr. Philips sind letztendlich siegreich.

Trailer

Kurzfilmblock 3

Vorstellung

am 7.12.2018
um 22:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

Felix Meinhardt

Producer

Felix Meinhardt,

Niles Maxwell

Drehbuch

Niles Maxwell

Kamera

Thomas Ch. Weber

Schnitt

Tanja Zilg

Musik

Natalia Dittrich

Ton

Timo Hermes

Mit

Alena Bacher,

Akeem Archer,

Barbara von Münchhausen,

Toni Gojanovic,

Aleksandra Simic,

Laura Pletzer

 

 


Kurzfilmblock 3

Jewelry Junky

Pandora

Aquariummann

Elja - 376 A.D.

Fenster zum Hof

 


 

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern