Spurwechsel

Genre: Dokumentarfilm | Spieldauer: 28 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Aussteigen aus Job, Stress und Zwang. Dieser Film ist ein inspirierender Roadtrip durch Süddeutschland – auf zu neuen Erfahrungen und Begegnungen. Pierre ist entkräftet. Überlastung und Stress zwingen ihn zu einer Auszeit, ein Resultat der modernen Arbeitsgesellschaft. Doch die Erkenntnis ist der erste Schritt zum Neuanfang. Der Franzose und studierter Softwaremanager begibt sich auf einen Roadtrip durch Süddeutschland, um nach neuer Inspiration zu suchen. Er begegnet fremden Menschen, lernt sie in ihrem Arbeitsumfeld kennen und will erfahren, was sie in ihrem Job erfüllt und glücklich macht. In unserer rasanten Welt fällt es oft schwer, inne zu halten, zu reflektieren und zu erkennen, was einen wirklich erfüllt. Genau diesen Moment versucht Pierre zu ergreifen.

Dokumentarfilm-Block 5

Vorstellung

am 1.12.2017
um 20:30 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

René Colling

Produzent

Filmakademie Baden-Württemberg 

Producer

Steffen Freckmann,

Nelson Happ

Drehbuch

René Colling,

Steffen Freckmann

Kamera 

Arkadiy Kreslov

Bildgestaltung 

Arkadiy Kreslov

Kamera-Assistenz 

Amina Krami

Schnitt

Elena Schmidt

Ton und Sounddesign

Robin Harff

Musik 

Benedikt Immerz

Mit

Pierre

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern