Tagiir

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 15 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Der syrische Flüchtling Faris und Phillip, der Sohn eines deutschen Firmeninhabers, lernen sich bei einer Unternehmung besser kennen. Philipp möchte dem arbeitslosen, zum Nichtstun verdammten jungen Mann gerne helfen und schlägt ihm vor, in der Firma seines Vaters anzufangen. Dass dabei jedoch Lebenswirklichkeiten aufeinanderprallen, die von Gegensätzen geprägt sind und dass dadurch Phillips gesamtes Weltbild ins Wanken gerät, hatte er allerdings nicht erwartet.

Jufi goes Filmschau

Vorstellung

am 2.12.2016
um 22:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie

Zoë Steingaß

Produzent

Benjamin Tomoff, Alexander Bergmann

Drehbuch

Zoë Steingaß

Kamera

Valentino Renz

Schnitt

Zoë Steingaß, Benjamin Tomoff

Ton

Johannes Hölz

Musik

Kaspian Thylman Foster 

Zum Jugendfilmpreis

Wir danken unseren Förderern und Partnern